Was, wenn Geld keine Rolle spielen würde?

flickr epSos.deGeld ist ein zentrales, allgegenwärtiges Thema für den Großteil der Menschen. Wir arbeiten, um Geld zu verdienen, wir arbeiten um unser Leben zu finanzieren und um uns Dinge zu kaufen, die uns ein gutes Gefühl geben. Wir überlegen wie wir noch mehr Geld verdienen können, um uns noch größere, noch bessere Dinge zu kaufen, damit wir ein noch besseres Gefühl bekommen um daraus unser Glück zu beziehen. Aber ist das wirklich Glück? Führt uns dieser Weg tatsächlich zu wahrem Glück?

Der Philosoph Alan Watts stellte schon vor Jahren eine Frage: Was, wenn Geld keine Rolle spiele würde? Haben Sie sich diese Frage jemals gestellt? Wie würden Sie Ihr Leben dann verbringen? Es ist eine tiefgehende Frage die Ihnen wahrscheinlich erstmal sogar Angst macht. Für viele ist die Frage auch so fantastisch und weit hergeholt, dass sie nicht wissen wie sie darauf reagieren sollen. Man hört dann Dinge wie: “Schöne Vorstellung, aber lass uns mal realistisch bleiben, ich habe schließlich auch Miete zu zahlen und ein Auto.” Klar!

Aber stellen Sie sich diese Frage trotz aller Zweifel und beantworten Sie sie ernsthaft. Was würden Sie  tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde? Vielleicht möchten Sie Reisen, mit Tieren arbeiten, Ihr Leben mit Fotografieren verbringen, Musik machen oder Bücher schreiben. Es gibt so viele Möglichkeiten – denken Sie mal darüber nach und lassen Sie sich Zeit. Es geht nicht darum, eine plausible, richtige Antwort zu finden. Es geht darum Ihre inneren Wünsche zu finden und zu respektieren. Diese Wünsche können nicht falsch sein, verurteilen Sie sie nicht sondern akzeptieren Sie sie einfach. Und wenn Sie eine Antwort gefunden haben dann finden Sie vielleicht auch einen Weg Ihrer Bestimmung nachzugehen. Alan Watts sagte: “Die einzige Möglichkeit ein Meister in etwas zu werden, ist etwas zu machen, dass du liebst.” Es ist Zeitverschwendung, ein Leben lang zu arbeiten, um zu leben und zu leben, um zu arbeiten.
Machen Sie Ihre Leidenschaften zu Ihrer Arbeit und Sie werden gut sein!
Sie werden Ihre Arbeit gerne machen, Sie werden sich stets verbessern und immer mehr Glück empfinden.

1224442_outstretchedVielleicht denken Sie jetzt, dass Sie mit Ihrer Leidenschaft sowieso kein Geld verdienen können, oder Sie haben Angst, Ihren Job hinzuschmeißen und neu zu beginnen. Das ist verständlich, aber fangen Sie klein an. Viele von uns sind stets getrieben, sie sind auf der Suche, immer in Bewegung. Sie finden keine Ruhe und keinen Frieden in den kleinen Dingen des Lebens. Sie rennen Glück, Liebe, Freiheit und Frieden hinterher, ohne dabei den Kernpunkt des Problems zu betrachten. Sich selbst. Glück kommt von innen, von tief in Ihnen selbst. Sie können Glück, Frieden, Liebe und Freiheit in den kleinen Dingen des Alltags finden. Es kann ein Sonnenuntergang sein oder das Lächeln eines geliebten Menschen oder der Wind der durch die Blätter bläst. Wenn Sie das Glück im Alltag suchen und die Augen dafür öffnen, werden Sie es finden. Es ist hier, es ist bei Ihnen und in Ihnen. Suchen Sie und Sie werden finden. Und das ist der Anfang einer wunderbaren Reise, die Sie einem erfüllten Leben immer näher bringt.

Bilder: flickr über epSos.de und Tax Credits

Schreibe einen Kommentar